IHR INVESTMENT – IHR MEHRWERT

INVESTMENT

 
AVEST Immobilien bietet kurzfristige Veranlagungsmöglichkeiten im Immobilienbereich. Unsere Investoren haben die Möglichkeit bereits zum Projektstart in Liegenschaften mit überdurchschnittlichem Entwicklungspotential einzusteigen.

Aufgrund unserer Analyse- und Auswahlmethodik im Liegenschaftsankauf, unserer kosten- und qualitätsoptimierten Projektrealisierung und unserer langjährige Erfahrung als Ziviltechniker sind überdurchschnittliche Gewinne bei überschaubaren Risiken erzielbar. Mit unserer Erfahrung und unserem Know-How sind wir in der Lage, noch vor der Konkurrenz, Qualitäten und die Entwicklungsmöglichkeiten der Liegenschaften zu ermitteln.

 

PROJEKTABLAUF

 
Liegenschaftsankäufe erfolgen in Form von Projektgesellschaften gemeinsam mit ausgewählten Investoren.

Die Akquisition fußt vor allem auf der Idee, Projekte zu akquirieren, die Aufgrund des in ihnen schlummernden Potenzials stille Reserven beinhalten, die durch gekonnte Planung und Erreichung einer entsprechenden Baugenehmigung gehoben werden können. Aufgrund unserer Analyse- und Auswahlmethodik schaffen wir erfahrungsgemäß bereits beim Einkauf einen Kostenvorteil von mindestens 3% auf die Gesamtprojektkosten. In der weiteren Projektrealisierung liegt unsere Leistungsfähigkeit zur Kostenreduktion durch optimierte Ausschreibungen und Vergaben sowie dem engmaschigen Baucontrolling und Qualitätsmanagement bei zumindest 7% in Bezug auf die Gesamtprojektkosten.


 
 
 
 

ZIELMARKT

 
Zielmarkt ist der österreichische und mitteleuropäische Immobilienmarkt mit Schwerpunkt Wien und den Bundeshauptstädten. Zu den Kunden von AVEST zählen in erster Linie Investoren, Bauwerber und Anleger.

Diese profitieren durch hohes KnowHow und spezielles Qualitätsmanagement von qualitätsvollen Immobilienprojekten, risikoarmen Investments und hohen Anlagewerten. Für Endkunden, wie Mieter und Wohnungskäufer, schaffen wir durch unsere überdurchschnittlichen und lebenswerten Wohnungen und Objekte mit einem hohen Anlagewert, einen messbaren Mehrwert.

 

Die AVEST akquiriert Liegenschaften mit Entwicklungspotential und gründet gemeinsam mit einzelnen Investoren eine Projektgesellschaft. Als Projektgesellschaft bietet sich die Gründung einer Kommanditgesellschaft (KG) an. Die Akquisition fußt vor allem auf der Idee, Projekte zu finden, die Aufgrund des in ihnen schlummernden Potenzials stille Reserven beinhalten, die durch gekonnte Planung und Erreichung einer entsprechenden Baugenehmigung gehoben werden können.


Die langjährige Erfahrung und unser Know-how reicht von der Idee über die Umsetzung bis zur Vermarktung und stellt gemeinsam mit unserer eigenen, professionellen Projektentwicklung einen echten USP am Markt dar.